RAMBUK - Debütalbum "Chains"

Veröffentlicht am 17.01.2022 um 21:00 Uhr

RAMBUK ist knallharter Heavy Metal aus Kopenhagen, Dänemark. Die Musik ist in-your-face und verschwendet keine Zeit mit weichen Abschnitten oder sauberem Gesang. RAMBUKs erste EP "Beneath The Corpses" wurde im November 2020 veröffentlicht und jetzt ist die Zeit für RAMBUKs erstes Album "Chains" gekommen. Das Album ist aktuell erschienen  und ist ein großer Sprung nach vorne für die Band: "Chains" ist größer, wilder, hat eine bessere Produktion (unterstützt von CABALs Chris Kreutzfeldt) und vor allem ist es reiner Heavy Metal. Während das Album musikalisch das Erbe der EP bewahrt, erforschen die Texte alles, was Mensch und Menschheit verbindet.

Live ist die Band bestrebt, alles zu geben und das Publikum in vollem Umfang mit Energie zu versorgen. Als erstes Konzert seit dem Corona-Lockdown traten RAMBUK am 29. Oktober auf High Voltage in Kopenhagen vor vollem Publikum auf und freuen sich auf weitere Konzerte im Jahr 2022.

Tracklist:
01 - Confess 4:20
02 - By a Thread 4:15
03 - Icarus Flight 4:21
04 - Sic Semper Tyrannis 3:55
05 - 23 & 1 4:05
06 - Death of the Chosen 3:42
07 - Rats in the Walls 3:54
08 - Hate Me 3:53
09 - Repent 4:36


WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Area53 2022
ANZEIGE