SILENT LEGES INTER ARMA - neues Album "Ad plures Ire"

Veröffentlicht am 17.01.2022 um 18:00 Uhr

Wie der Titel "Ad Plures Ire" (Zu den Vielen gehen = sterben) andeutet, wandelte SILENT LEGES INTER ARMA (Übersetzung: Im Waffenlärm schweigen die Gesetze) aus Norddeutschland 10 Jahre lang unter den Toten: nahm sich Zeit, um nicht nur ein eigenes Studio zu bauen, sondern auch ihr zweites Album  zu schreiben und aufzunehmen, welches lyrisch tief in den Gilgamesch-Epos eintauchte. So präsentiert sich "Ad Plures Ire" als gekonnt gestaltete Fusion aus historischen Inhalten, hochdetaillierter Optik und progressivem, aber traditionell verwurzeltem Extreme Metal.

Bestellung: http://https://silentlegesinterarma1.bandcamp.com/releases / https://slia.bigcartel.com/

Tracklist:
1 The way of all flesh
2 Mourning
3 Irkalla
4 The end of the way
5 To last forever
6 To last forever reprise
7 Descent to hell

Zusätzlich haben wir unser limitiertes „Demo I" von 2008 remixed und remastered und für einen symbolischen Preis bei Bandcamp reingestellt.

 


WERBUNG: Area53 2022
ANZEIGE
WERBUNG: SKILLS - Different Worlds
ANZEIGE