H.E.A.T. Festival

Samstag, 01.12.2018 - Sonntag, 02.12.2018

Das H.E.A.T. Festival in der Rockfabrik Ludwigsburg hat sich im Lauf der Jahre zu einem der wichtigsten Festivals im Melodic und Hard Rock Bereich in Europa entwickelt. Das diesjährige Line - Up stellt wieder eine gelungene Mischung von „gestandenen“ Bands und vielversprechenden Newcomern dar.
Zu den etablierten Akteuren zählen: 
Jean Beauvoir, der seine lange Karriere schon als Teenager bei der Punkqueen Wendy O’Williams startete und über CROWN OF THORNS und VOODOO X zu einem der gefragtesten Musiker in der Szene wurde.  
Die Amerikaner GUILD OF AGES begannen ihre lange Karriere als CITA und feierten 2018 mit „Rise“ ein vielbeachtetes Comeback.
Die Kanadier CONEY HATCH waren schon lange nicht auf Tour, während HARDLINE um Axel Rudi Pell Shouter Johnny Gioeli bereits im vorigen Jahr das H.E.A.T. Festival aufmischten.
Auch von den  Niederländern TERRA NOVA hörte man lange Zeit wenig, die Glam Rocker CRAZY LIXX sind dagegen äußerst präsent. 
Der umtriebige Michael Bormann will mit JADED HARD aus seinem reichhaltigen Repertoire aus dem Vollen schöpfen, wir sind entsprechend gespannt.
Besonders freuen darf man sich auf einen der besten Sänger aller Zeiten: Terry Brock wird hoffentlich alle seine Stationen, wie STRANGEWAYS, SLAMER, GIANT usw. berücksichtigen.
Zu den „neuen“ Bands zählen KEE OF HEARTS  mit Tommy Heart und Kee Marcello, die schwedischen Melodic-Rock-Bands CARE OF NIGHT und  WILDNESS und die vielseitige Jessica Wolff aus Finnland. 
Großbritannien darf nicht fehlen und wird durch die sensationellen MIDNITE CITY vertreten, ein absoluter Geheimtyp für die beste Band des Festivals.
GYPSY ROSE, HUMAN ZOO und VICE runden das attraktive Line - Up ab.

 


WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: ACCEPT - Symphonic Terror
ANZEIGE