Underground von Unten - österreichische Musik gehört gehört! Vol. 45

Veröffentlicht am 23.03.2020

Ja, wir sind spät dran dieses Monat. Eigentlich sollte die März-Ausgabe bereits Anfang des Monats erscheinen, doch die sich überschlagenden Ereignisse, die im kompletten Shutdown des öffentlichen Lebens gipfelten, bremsten uns in unserem Arbeitseifer nachhaltig aus. Jeder hatte durch die sich täglich ändernden Rahmenbedingungen bereits so viel um die Ohren, dass nur noch wenig Zeit für die Musik blieb – selbst wenn das gesamte Konzertprogramm des restlichen Monats auf einen Schlag ins Wasser fiel. Doch nun, wo ohnehin alles lahmliegt, ist das alles trivial geworden – und wir möchten euch mit der 45. Ausgabe unserer UvU-Reihe, deren Jubiläum wir gerade nicht so recht feiern können und wollen, wieder fünf Bands aus der breit gefächerten Sparte hausgemachter harter Klänge vorstellen. Mögen diese doch all jenen, die zur Stunde in ihren Wohnungen festsitzen, ein Bißchen Schwung in die Bude bringen!

Haltet die Ohren steif und beutelt im Homeoffice fleißig die Schädel, damit ihr im Training bleibt! Und wenn ihr den Leuten aus der Eventbranche, denen gerade die Existenzgrundlage unter dem Hintern weggezogen wurde, etwas Gutes tun wollt – dann verzichtet, sofern möglich, darauf, euch eure Tickets für ins Wasser gefallene Veranstaltungen erstatten zu lassen. Dieser kleine Beitrag sichert vielleicht jemandem sein finanzielles Überleben, auf dass euch nach überstandener Krise wieder der Metal in unverminderter Lautstärke um die Ohren geblasen werden kann!

Die vergangenen Ausgaben der Reihe findet ihr wie immer auf unserer Übersichtsseite und Hörpröben unserer UvU-Teilnehmer finden sich außerdem auf unserem Spotify-Kanal!

 


Inhaltsverzeichnis:

Seite 1: Einleitung
Seite 2: INSTANT KARMA (Alternative Rock, Salzburg)
Seite 3: EDICIUS' DREAM (Melodic Death Metal, Steiermark)
Seite 4: EARTHSPLITTER (Thrash Metal, Oberösterreich)
Seite 5: CANDLES AND WRAITHS (Symphonic Black Metal, Wien)
Seite 6: ESCAPE FROM IO (Heavy Rock, Niederösterreich)


WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: ROCK SHOCK THEATRE 2020
ANZEIGE