Picture - Old Dogs, New Tricks

Artikel-Bild
VÖ: 01.10.2009
Bandinfo: PICTURE
Genre: Heavy Metal
Label: Marsmountains Records/DMI Records
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

PICTURE gehören zu den ganz alten Hasen im Metal-Geschäft. Sie wurden bereits 1979 gegründet und hatten in den 80ern etliche Releases. Angeblich sind sie die erste holländische Metal-Band mit einem Labeldeal gewesen. 1988 löste sich die Band auf, um 20 Jahre später zu reunieren. Und jetzt haben sie sogar ein neues Album am Start mit dem bezeichnenden Titel: "Old Dogs New Tricks".

Die "alten Hunde" sind soundmäßig noch immer in den Anfangszeiten des Metal verwurzelt. Die Platte atmet jede Menge Old-School-Spirit. "Neue Tricks" kann ich jetzt ehrlich gesagt nicht entdecken, außer dass die Produktion natürlich zeitgemäß ist. Die Stücke sind geradlinig und kommen in der Regel ohne große Schnörkel auf den Punkt. Typisch Old-School-Metal halt. Woran es etwas hapert sind auf der einen Seite die richtigen guten Song-Ideen. Ich kann eigentlich nichts entdecken, was nicht andere Bands in den 80ern schon vom Stapel gelassen hätten – und das mitunter mit mehr Ideenreichtum. Knackpunkt nummer zwei ist der Gesang. Zwar hat Pete Lovell ein Organ mit charakteristisch tief-rauhem Klang, doch bei der Ausdruckskraft und der Lungenpower mangelt es etwas.

Man kann sich "Old Dogs New Tricks" zweifellos gut anhören, Freudensprünge, begeistertes Headbangen und imaginäre Luftgitarreneinsätze bleiben aber wohl aus. Dazu ist das Material einfach zu unauffällig und mittelmäßig. Letztendlich kann ich von den zwölf Tracks gerade mal das emotional-intensive "Live By The Sword" und das flottere, eingängige "Celtic Cross" etwas hervorheben. Das ist eindeutig zu wenig. PICTURE werden bei dem ein oder anderen "gemäßigteren" 80er-Fan sicherlich ins Schwarze treffen, doch ich finde ihren Sound für heutige Verhältnisse nicht nur zu lahm, sondern auch viel zu uninspiriert. Schade eigentlich, denn bei der all der Erfahrung sollte eigentlich mehr drin sein.



Bewertung: 2.5 / 5.0
Autor: Django (02.06.2010)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: ROCK SHOCK THEATRE 2020
ANZEIGE