VOIVOD - Synchro Anarchy

Artikel-Bild
VÖ: 11.02.2022
Bandinfo: VOIVOD
Genre: Thrash Metal
Label: Century Media Records
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Man mag es kaum glauben, aber dieses Jahr werden auch VOIVOD bereits 40 Jahre alt. Von Altersmüdigkeit kann bei den Kanadiern aber keine Rede sein, denn mit ihrer letzten Platte „The Wake“ ist ihnen noch einen spätes Karrierehighlight gelungen, und auch ihr fünfzehntes Studioalbum „Synchro Anarchy“ kann sich durchaus hören lassen.  
 
Die besondere Leistung des Vorgängers war es, den klassischen VOIVOD Sound mit einem zeitgemäßen Anstrich in die Gegenwart zu befördern. Dieser Push scheint ein wenig verloren gegangen zu sein, denn diesmal beschränkt sich die Band mehr darauf, im großen Stile sich selbst zu zitieren. Doch dies ist natürlich kleinliche Kritik auf höchstem Niveau, da die gesamte Scheibe dennoch eine gelungene Hommage an ihre besten Zeiten darstellt. „Planet Eaters“ hätte gut auf „The Outer Limits“ gepasst, „Memory Failure“ versprüht „Dimension Hatröss“ Flair, „Mind Clock“ hat das rasante Tempo von „Killing Technology“, und der Titelsong sowie The World Today“ besitzen die melancholische Eingängigkeit von „Angel Rat“. 
 
Aber auch, wenn „Synchro Anarchy“ nicht mehr ganz so erfrischend wie „The Wake“ ausgefallen ist, so demonstriert die Scheibe doch erneut eindrucksvoll, welch seltene Sonderstellung VOIVOD aufgrund ihres unverwechselbaren Stils in einer zu oft gleich klingenden Musikwelt einnehmen. 
 
 


Bewertung: 4.0 / 5.0
Autor: bender (11.02.2022)

WERBUNG: Area53 2022
ANZEIGE
WERBUNG: ICONIC - Second Skin
ANZEIGE