STÖNER - Stoners Rule

Artikel-Bild
VÖ: 25.06.2021
Bandinfo: STÖNER
Genre: Stoner Rock
Label: HeavyPsychSounds
Hören & Kaufen: Amazon
Lineup  |  Trackliste

Wenn deine Band zu 66,6% aus KYUSS besteht, dann darfst du die Gruppe auch STÖNER nennen. Wer dieser Argumentation nicht folgen kann, legt einfach „Stoners rule“ auf und wird spätestens wenn das Schlagzeug einsetzt verstanden haben. Den alten Recken Brant Bjork und Nick Oliver trieft der Stonerrock noch immer aus jeder Pore, nicht umsonst gilt ihre ehemalige Band KYUSS auch heute noch als eine der stilprägendsten des Genres.

Der staubtrockene Groove von „Rad Stays Rad“ fängt den gewillten Hörer ohne Umschweife ein und gibt den Vibe der restlichen Scheibe vor. Das Album verströmt den rauen Charme einer Live-/Proberaum-Aufnahme und ist angenehm reduziert produziert. Wer mit den letzten Werken von Mastermind Bjork vertraut ist, weiß auch wohin die Reise geht. „Stoners Rule“ setzt die musikalische Reise konsequent fort, es dominieren relaxte Stoner-Hymnen, die in klassischer Rocktrio-Besetzung eingespielt wurden. Wie bereits geschrieben ähnelt das Ganze Bjork’s letzten Werken. Dass „Stoners Rule“ unter dem neuen Label STÖNER veröffentlicht wird, macht aber insofern Sinn, dass dem tiefenentspannten Wesen des Sängers und Gitarristen nun der rebellisch knarzende Bass Oliveiras als Kontrahent gegenübersteht.

Wer der Meinung ist, dass früher sowieso alles besser war, bleibt einfach bei “Blues For The Red Sun“. Allen anderen bieten STÖNER maximal authentischen Stonerrock der ganz alten Schule.



Bewertung: 3.5 / 5.0
Autor: Michael Walzl (16.08.2021)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE