THRON - Pilgrim

Artikel-Bild
VÖ: 19.02.2021
Bandinfo: THRON
Genre: Black Metal
Label: Listenable Records
Hören & Kaufen: Amazon
Lineup  |  Trackliste  |  Credits

Ist es wirklich schon so lange her, dass die letzte THRON-Platte "Abysmal" in den Äther entlassen wurde? Das Ende 2018 erschienene Album war Gegenstand meines allerersten Stormbringer-Reviews und blieb mir bis heute in wohliger Erinnerung. Entstanden in einem einsamen Kabuff fern der Heimat, auf der Flucht vor unfähigen Begleitern und Sonnenschein, versunken in einem Gebräu, das ich damals liebevoll "Black Forest Metal" nannte, formierten sich meine Gedanken zum zweiten Opus dieser talentierten Truppe und legten den Grundstein für eine Reihe wohldokumentierter zerebraler Ausfälle (von hoffentlich angemessenem Unterhaltungswert).

Deswegen und natürlich wegen des guten Eindrucks, den "Abysmal" seinerzeit hinterlassen hatte, zählte der Nachfolger "Pilgrim" für mich zu den am heißesten erwarteten Releases der vergangenen Monate. Dass mich die Jungs aus dem Schwarzwald mit ihrem dritten Langeisen enttäuschen würden, hätte ich so oder so nicht erwartet. Dass sie sich aber so konsequent weiterentwickeln, sich tiefer im schwedischen Black Metal verbeißen als je zuvor und dazu ein so rundum gelungenes Brett von der Leine lassen, sollte meine vagen Erwartungen bei Weitem übertreffen. Man kann zwar in gewisser Weise behaupten, dass THRON nur marginal von ihrem eingeschlagenen Kurs abweichen, aber das wäre nur die halbe Wahrheit. Denn bei genauerem Hinhören wird deutlich, dass sich die Signatur des Quintetts deutlicher herauskristallisiert und die musikalischen Stärken des Vorgängers in fortgeschrittener Form weiter in den Fokus rücken.

 

 

Damit einhergehend verliert der Einfluss des Death Metal an Bedeutung und räumt den schwarzen Künsten mehr Raum zur Entfaltung ein. Auch, wenn der Black Metal schon zuvor die klare Überhand hatte, so regiert er auf "Pilgrim" schlussendlich souverän und ohne Kompromisse. Im Resultat erklingen die Gitarren in einem schärferen und eisigeren Sound und sorgen damit für eine angemessen unterkühlte Grundstimmung. Der Sound ist nach wie vor sauber und sogar eine Ecke cleaner als beim Vorgänger, doch die Balance zwischen den Akteuren sowie der gelungene Drumsound sprechen für sich. Die Leads und Heavy-Metal-Einflüsse wurden verfeinert, was der starke Auftakt mit "The Prophet", das ohrwurmverdächtige "To Dust" oder der flotte Rausschmeißer "Into Disarray" eindrucksvoll untermauern. "Pilgrim" beklagt keinerlei Ausfälle oder Lückenfüller und ist für sich gesehen schon großes Kino, übertrifft sich aber mit dem achtminütigen Longtrack "The Reverence" noch einmal selbst. Ich gehe sogar so weit und behaupte, dass THRON mit diesem Monstrum aus Melancholie und Dunkelheit ihr Meisterstück geschmiedet haben, denn diese Nummer hat alles: Hass, Kälte, erdrückende Schwere, unter die Haut gehende Traurigkeit und eine bis dato unerreichte emotionale Intensität. Im Angesicht dieses Monolithen wird Freude zu Trauer, Frühlingssonne zu Schneegestöber und Hoffnung zu Resignation. Und in Verbindung mit dem einleitenden Instrumentalstück "Epitome" erwächst daraus ein vollendetes Epos, das für sich alleine Grund genug ist, diese Platte sein Eigen zu nennen.

Nach dem Poll ist bekanntlich vor dem Poll - die Bestenliste für 2021 wächst mit jedem Monat und ihre Auswertung liegt in weiter Ferne, doch soviel steht bereits fest: nach dem starken "Abysmal" legt "Pilgrim" die Messlatte eine Stufe höher und gehört klar zu den Genrehighlights des noch jungen Jahres. Und auch, wenn der übermächtige Schatten der frühen DISSECTION-Alben über allen Vertretern dieser Spielart schwebt, so dürfen wir nicht verkennen, dass THRON weit mehr sind als ein Trittbrettfahrer im Fahrwasser dieser schwedischen Ausnahmeband. Denn irgendwo im Schwarzwald gedeiht gerade eine der vielversprechendsten Bands der deutschen Szene - und "Pilgrim" liefert den Beweis.



Bewertung: 4.5 / 5.0
Autor: Lord Seriousface (16.02.2021)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Slaves To Fashion - The History Of Heavy Metal
ANZEIGE