ODD PALACE - One Step Closer

Artikel-Bild
VÖ: 30.10.2020
Bandinfo: ODD PALACE
Genre: Progressive Rock
Label: Prime Collective
Hören & Kaufen: Amazon
Lineup  |  Trackliste

ODD PALACE stammen aus Dänemark und geben Progressive Rock zum Besten.

Auf ihrer aktuellen Platte „One Step Closer“, welches das zweite Album der Band darstellt, finden sich elf Tracks, welche sich sehr unterscheiden. Der Opener „Breathe“ reißt gleich mal mit und steht ganz im Zeichen des Progressive Rocks. Die ruhige Strophe und der mitreißende, energiegeladene Refrain stehen in perfekter Wechselwirkung zueinander. Aufgrund dieser Ausgewogenheit einer meiner absoluten Lieblinge auf diesem Album.

„Flammable Idea“ schließt hier gekonnt an. Hier findet man auch Gesangsvarianten vor, wie auch beim Song „Gone“. Persönlich enttäuschend fand ich „Echoes“, da ein typisch-klassischer Echo-Effekt eindeutig fehlt. Auch der Titelsong „One Step Closer“ verspricht mehr, als er tatsächlich ist. Hier fehlt es eindeutig an Höhepunkten! Schade, bei einem Titelsong erwartet man sich mehr...

„Forward“ bietet noch einige Sing-Along-Tunes und bei „Remains“ vernimmt man naturähnliche Geräusche. Zwei Lieder, welche eine elektronische Prägung besitzen, sind die letzten zwei Nummern - „The Unknown“ und „Don`t Miss This“. 
Für mich stellen diese zwei die schwächsten Tracks auf dem Gesamtwerk dar. 
Die Scheibe lässt sich in zwei Hälften gliedern, wobei mir persönlich die erste Hälfte mehr zusagt, als die zweite. Innerhalb dieser finden sich vemehrt elektronische Elemente, die aber irgendwie planlos eingebaut wurden. Es fehlt hier an Highlights. 


ODD PALACE lieferten mit „One Step Closer“ erst ihr zweites Album ab und haben noch viel Raum sich weiterzuentwickeln. Die erste Hälfte der Platte ist aber auf jeden Fall hörenswert. 



Bewertung: 3.0 / 5.0
Autor: Corona (27.12.2020)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Benediction - Scriptures
ANZEIGE