KANSAS - The Absence Of Presence

Artikel-Bild
VÖ: 17.07.2020
Bandinfo: KANSAS
Genre: Progressive Rock
Label: Inside Out Music
Hören & Kaufen: Amazon
Lineup  |  Trackliste

Eine Überraschung der sehr angenehmen Art liefern KANSAS mit "The Absence Of Presence" ab. Die Titanen des melodischen Progressive Rocks bleiben ihren Trademarks treu, klingen dabei aber frisch und zeitlos wie kaum eine weitere Band von vergleichbarem Dienstalter.

Gewiefte Epen wie der Titelsong, das mächtige Follow-Up "Throwing Mountains" oder das wonnige Finale in "The Song The River Sang" strotzen vor erhabener Power, und die Liebe zum Detail ist jeder Minute anzuhören. "Jets Overhead" kommt unglaublich süffig, und die bei KANSAS wohltemperiert eingesetzte Violine jubiliert mit den fantastisch gespielten Leadgitarren um die Wette. Das treibende Instrumental "Propulsion 1" offeriert wuchtige Double-Bass-Drum-Rythmik. "Memories Down The Line" nimmt die Rolle der monumentalen Ballade ein. Im eingängigen "Circus Of Illusion" verdichtet sich das Selbstverständnis der Amerikaner anno 2020. Eingängigkeit und Virtuosität zeichnen dieses Epos besonders aus. Ganz ähnlich geht es in "Animals On The Roof" zur Sache, während "Never" wieder episch-balladeske Facetten offeriert.

Arrivierte Classic Rock- und auch jüngere Hörerinnen und Hörer, die bereits über so manche zeitgenössische Progressive und Power Metal Band anspruchsvoll-melodische Kraftkost für sich entdeckt haben, lauschen hier unbedingt rein.



Bewertung: 4.5 / 5.0
Autor: Sandy (30.07.2020)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Benediction - Scriptures
ANZEIGE