KYLES TOLONE - Low Spirits & Fireworks

Artikel-Bild
VÖ: 13.09.2019
Bandinfo: KYLES TOLONE
Genre: Rock
Label: Recordjet
Hören & Kaufen: Amazon
Lineup  |  Trackliste

Die vier deutschen Jungs von KYLES TOLONE bringen mit „Low Spirits & Fireworks“ ihr zweites rockiges, alternatives mit Pop-Ansätzen versehenes Indie-Album heraus.

Sänger Eric A. Pulverich bietet seinen Hörern alle Facetten – kraftvolle, melancholische, dramatische oder zerbrechliche Vocals gibt der Frontmann zum Besten. Da sein Gesang immer natürlich, aber dennoch rockig wirkt, gibt es dafür einen großen Pluspunkt. 
Obwohl der Großteil der Lieder balladenähnlich beginnen, täuscht der erste Eindruck, denn spätestens beim Refrain gibt es treibende Tempi.

Thematisiert werden Bereiche wie Ängste, Probleme oder Hoffnungen. Sogar mit dem Klimawandel setzen sich die Rocker bei „Let The Cities Burn“ auseinander. Bei „Down In The Water“ erklingen sanfte Piano-Töne. Auch die akustische Gitarre kommt auf dieser Scheibe nicht zu kurz. Einen Favoriten zu bestimmen fällt schwer, da alle Songs großes Potential besitzen. 
Zusammengefasst ist „Low Spirits & Fireworks“ eine Platte, die man sich unbedingt anhören sollte, auch wenn sie kommerziell ausgerichtet ist. Sie ist gefühlvoll, aber auch treibend und hält die eine oder andere musikalische und gesangliche Überraschung bereit. 



Bewertung: 4.0 / 5.0
Autor: Corona (25.12.2019)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Escape
ANZEIGE