DAWNING ECLIPSE - Pictures Of Dysphoria

Artikel-Bild
VÖ: 15.09.2019
Bandinfo: DAWNING ECLIPSE
Genre: Atmospheric Black Metal
Label: Unbekannt
Hören & Kaufen: Amazon
Lineup  |  Trackliste  |  Credits  |  Trivia

Die Geister der Berge wandern zwischen den Welten und klagen über ihr Schicksal. Dieses Mal heißen die Geister DAWNING ECLIPSE und sie gewähren uns mit „Pictures Of Dysphoria“ einen Einblick in den Verstand eines unglücklichen Wesens. Für die passende Stimmung setzt die österreichische Band auf atmosphärischen Black Metal.

Die Stimme wirkt wie ein Schrei in den Abgrund, der - vor lauter Angst und Verzweiflung - seine gegenwärtige Situation zu verstehen versucht. Stark emotionale Verse wie „I can not grasp this reality, I can not stand this life“ geben einem zu denken, dennoch will man  weiter zuhören.  Die Truppe baut Effekte um die Musik herum, damit ihre Idee real wirkt. Seien es Tiergeräusche aus der Natur, Regenfälle oder Meeresrauschen, alles harmoniert miteinander und lässt die Lieder lebendiger erscheinen.

Die Gitarre bei „Pictures Of Dysphoria“ legt sich mächtig ins Zeug, indem sie ihren Sound in möglichst viele Facetten zeigt. Sie ist der ständige Begleiter und gibt den emotionalen Kurs vor. Der Bass folgt nicht blindlings den Gitarrenriffs, sondern findet, zum Beispiel, in „Exhaling Dissonance“ seinen eigenen Weg, um das Lied harmonisch abzurunden.

Das Schlagzeug hält sich generell gekonnt zurück und drängt sich in wenigen Momenten in den Vordergrund. Es bewegt sich bewusst von der klassischen Black-Metal-Haudrauf-Attitüde weg, damit die geschaffene Atmosphäre mehr Platz zum Atmen hat.
DAWNING ECLIPSE lässt einem keine andere Wahl, als sich ins lyrische Ich hineinzuversetzen, denn die Band fängt einen mit ihrer stimmungsvollen Musik. Allein vom Zuhören ist es schwer den Text genau zu verstehen, schadet aber dem Hörerlebnis kaum.

Fazit: Lasst euch in den Abgrund treiben und genießt dabei die Musik!
 



Bewertung: 5.0 / 5.0
Autor: Julian Dürnberger (13.12.2019)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Blues Pills - Holy Moly!
ANZEIGE