MICHAEL SWEET - Ten

Artikel-Bild
VÖ: 11.10.2019
Bandinfo: MICHAEL SWEET
Genre: Hard Rock
Label: Frontiers Records
Hören & Kaufen: Amazon
Lineup  |  Trackliste

Eine ganze Armada an Gastmusikern hat sich Michael Sweet von STRYPER unlängst ins Studio geholt. Wer den christlichen Rockbarden kennt, weiß dass sein Timbre Geschmackssache ist. Die technische und stilistische Ausführung seiner Darbietung ist jedoch seit je her von erster Güte. Nicht umsonst durfte er bereits Brad Delp (R.I.P.) bei den AOR-Titanen BOSTON ersetzten.

Gleich bei "Better Part Of Me" greift Jeff Loomis (ex-NEVERMORE, ARCH ENEMY) in die Gitarrensaiten, um den starken Einstiegssong zu veredeln. Knackiges Riffing und markanter Gesang gemahnen an die Melodic Metal-Wurzeln von Michaels Hauptband. Die zweistimmigen Leads lassen Erinnerungen an "Soldiers Under Command" (1985) wach werden. Des Weiteren können das schmissige "Lay It Down", der getragenen Groover "Forget, Forgive" und der harte, jedoch auch hymnische Closer "Son Of A Man" durchaus an den fulminanten Opener anknüpfen.

Dazwischen schleicht sich jedoch immer wieder gepflegte Routine in das Songmaterial ein. Im Jahr 2019 ist einfach kein weiterer Bedarf mehr an "Eh gut"-Nummern. Der stilistische Bruch zwischen den oben genannten Höhepunkten, und etwas orientierungslosen Heavy Rockern wie "Ten" oder "Never Alone" erschwert das Vergessen der "Skip"-Taste zusätzlich.



Bewertung: 3.5 / 5.0
Autor: Sandy (08.12.2019)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Escape
ANZEIGE