TYKETTO - Strength In Numbers Live

Artikel-Bild
VÖ: 08.11.2019
Bandinfo: TYKETTO
Genre: Hard Rock
Label: Frontiers Records
Hören & Kaufen: Amazon
Lineup  |  Trackliste

TYKETTO erinnern latent an die Kollegen von EXTREME - nicht nur, aber auch wegen den ähnlichen Timbres von Danny Vaughn aus New York (und somit Fronter der Erstgenannten) und Gary Cherone aus Boston. Beide Truppen spielen klischeefreien und handwerklich über jeden Zweifel erhabenen Hard Rock. Beide Formationen haben sich nach erfolgreichen Veröffentlichungen im Spätherbst des goldenen Glam/Sleaze/Melodic/AOR-Zeitalters damit begnügen müssen, kleinere Brötchen zu backen.

Eindeutige Unterschiede lassen sich dennoch ausmachen: Während Nuno Bettencourt und seine Mannen gerne ausgesprochen funky durch die Botanik grooven und über weite Strecken gerne mal den "Hammer Of The Gods" von LED ZEPPELIN schwingen, besinnen sich TYKETTO eher auf die Qualitäten der Hit-Giganten JOURNEY und verpassen ihren Song-Juwelen einen eleganten Melodic Rock-Schmelz.

Bereits 2017 kam ein Live-Album des Quartetts vom Big Apple auf dem Markt, damals aber mit u.a. dem kompletten Debütalbum "Don't Come Easy" in der Setlist. Nur zwei Jahre später reichen die Jungs das Zweitwerk "Strength In Numbers" in einer Bühnenfassung nach, und das durchaus mit Berechtigung. Schließlich sind die entsprechenden Studio-Versionen nur mehr schwer zu bekommen. Die Band spielt hochmotiviert und gewohnt makellos auf, während die erlesene Fan-Schar die Leistung von TYKETTO denkbar euphorisch quittiert. Mit "Strength In Numbers Live" machen Danny und Co. ihren langjährigen Unterstützern eine Riesenfreude und bieten sensationell frischen Sound für Neueinsteiger.



Bewertung: 4.5 / 5.0
Autor: Sandy (12.11.2019)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Escape
ANZEIGE