SAVAGE AFTER MIDNIGHT - 11:59 [EP]

Artikel-Bild
VÖ: 28.01.2019
Bandinfo: SAVAGE AFTER MIDNIGHT
Genre: Alternative Rock
Label: RED Music
Hören & Kaufen: Amazon
Lineup  |  Trackliste

Fünf Songs von fünf Rockern – zu finden auf der neuen EP “11:59“, von der seit 2009 bestehenden Band SAVAGE AFTER MIDNIGHT. Die Gruppe sagt selbst, eine Mischung aus LINKIN PARK und PAPA ROACH zu sein. Tatsächlich erinnern manche Passagen an Chester und Co. Getourt hat das Quintett mit den SICK PUPPIES und SHINEDOWN.

Die neue Scheibe fällt in das Genre Rock/Alternative mit einigen Pop – Aspekten. Es lassen sich aber auch einige Hard – Rock Elemente in der Musik wiederfinden. Vertonte Themen sind Leidenschaft, Arroganz und Hass. Viele gemischte elektronische Klänge verpassen dem ganzen einen modernen Sound. Bezüglich der Vocals wurde einges ausprobiert. Klassische Screams lassen sich auch finden. Der Song „Heartless Machine“ handelt von Soldaten, welche in den Krieg geschickt werden. Mein persönlicher Tipp ist „King“. Die Rocker von SAVAGE AFTER MIDNIGHT bewundern BRING ME THE HORIZONT, A DAY TO REMEMBER und ASKING ALEXANDRIA. Arbeiten würden sie gerne mal mit EMINEM und Kurt Cobain, wenn dieser noch am Leben wäre. An dieser EP haben die Jungs Jahre über Jahre gearbeitet. Es wurden eigentlich viel mehr Songs dafür produziert, aber nur die besten fünf Tracks haben es auf dieses Mini – Album geschafft. Diese Meinung teile ich auf jeden Fall auch! Top Nummern mit absoluter Anhörpflicht! Großartig! 



Bewertung: 4.0 / 5.0
Autor: Corona (05.02.2019)

WERBUNG: Kaltenbach Open Air 2019
ANZEIGE
WERBUNG: SABATON - The Great War
ANZEIGE