POEM - Unique

Artikel-Bild
VÖ: 23.02.2018
Bandinfo: POEM
Genre: Progressive Rock
Label: ViciSolum Productions
Hören & Kaufen: Amazon
Lineup  |  Trackliste

POEM sind eine vierköpfige Progressive Metal-Formation aus Griechenland, die 2006 gegründet wurde. Mit einer großen Bandbreite an Einflüssen und ihrer Liebe zum Experimentieren definierten sie ihren ganz persönlichen Sound von Anfang an. Nur zwei Jahre nach dem viel gelobten "Skein Syndrome" erschien nun der Nachfolger "Unique", der in Sachen Abwechslungsreichtum nahtlos an die beiden Vorgänger anknüpft.

Wie schon das Cover erahnen lässt, beschäftigen sich die Griechen auf ihrem dritten Album mit einem düsteren Thema: Auf "Unique" geht es um eine geisteskranke Person und deren Wahrnehmung auf die Welt, die Texte sind hierbei zwar eher metaphorisch gehalten, wirken untereinander aber sehr stimmig. Stimmig ist auch die Vertonung. POEM präsentieren hier eher geradlinigen Progressive Metal mit eingängigen, emotionalen Vocals und erzeugen damit einen vielschichtigen Klang. Hauptsächlich kommt dieser durch die Gitarren zustande: Schwere Riffs treffen hier auf ambient-ähnliche Klänge, die hintergründig für die optimale Stimmung sorgen, und auch schnelle, gut gesetzte Soli sorgen für das richtige Maß an Abwechslung. Zur Ruhe kommt man bei den ruhigeren Passagen, wie beispielsweise im Namensträger "Unique" enthalten, die nochmal eine ganz besondere Stimmung erzeugen. Dem Titel des Albums wird somit alle Ehre gemacht. POEM haben sich mit ihrem Sound vielleicht nicht unbedingt ein Alleinstellungsmerkmal geschaffen, beweisen aber definitiv auch auf ihrer neuen Platte Wiedererkennungswert.

Fazit: POEM glänzen auf "Unique" erneut mit Abwechslung und der unverwechselbaren Stimme von Frontmann George Prokopiou, der auch für Mother Of Millions am Mikrofon steht, und der die Stimmung des Albums mit seiner stimmlichen Bandbreite, die von guttural über rau bis hin zu clean reicht, perfekt transportiert. Progtastisch!



Bewertung: 4.0 / 5.0
Autor: Angelika Oberhofer (18.04.2018)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE