Stormbringer  |  NEWS

LORDI signen bei Atomic Fire Records + neues Album 2023

Veröffentlicht am 23.11.2022 um 20:00 Uhr

Während sich die allseits beliebten Hard-Rock-Monster von LORDI in den europäischen Clubs umhertreiben, wurde im Hintergrund heimlich, still und leise an der Fortsetzung ihrer langjährigen Karriere geschrieben: Die Horde ist stolz, heute ihre Vertragsunterschrift bei Atomic Fire Records kundtun zu können. Mag ihr aktuelles 7-CD-Mammutwerk, »Lordiversity«, auch erst ein Jahr alt sein, so war die Finnentruppe um Mr. Lordi zu Zeiten der Pandemie überaus aktiver als gedacht und wartet daher geradezu nur darauf, dessen Nachfolger auf die Welt loslassen zu können, was letztendlich im Frühjahr 2023 geschehen wird.

Auch der erste musikalische Vorbote von LORDIs kommendem Album wird ihre Fanschar schon in Bälde heimsuchen, doch bis dahin gibt es noch einige Möglichkeiten, die Band auf ihrer aktuell laufenden »Lordiversitour« durch Europa live zu Gesicht zu bekommen, ehe sie sich gemeinsam mit keinen Geringeren als SABATON und BABYMETAL auf die kürzlich angekündigte »The Tour To End All Tours« begeben wird (die aktuelle Terminübersicht befindet sich unten!).

LORDI beziehen Stellung: „Wir sind sehr glücklich darüber, dass LORDI ab sofort zum beeindruckenden Atomic-Fire-Records-Roster gehören, und können es kaum erwarten, gemeinsam mit Markus Wosgien, Flori Milz und deren fantastischem Team loszulegen. AFM Records zu verlassen (Besten Dank, Jochen!), war definitiv keine leichte Entscheidung für uns, haben sie uns doch über all die Jahre super unterstützt! Monsterfreaks, seid gespannt, denn eine neue Ära wird in Kürze beginnen und lauert bereits hinter der nächsten Ecke auf euch..."

Atomic-Fire-Records-Gründer/A&R Markus Wosgien unterstreicht: „Mit LORDI konnten wir nichts als ein weiteres Schwergewicht der Heavy-Metal-Szene für Atomic Fire Records gewinnen. Bereits vor 20 Jahren bin ich der Band dank ihres fantastischen Debüts, »Get Heavy«, verfallen! Ihre Kombination aus Monsterimage und traditionellem 80er Metal weiß mich immer wieder aufs Neue zu begeistern und auch auf der Bühne steht dieser höllische Mix für ein wahres Live-Inferno - und was Mr. Lordi und sein Monsterclan kürzlich mit ihrem 7-CD-Rundumschlag namens »Lordiversity« abgeliefert haben, hat mir einfach die Sprache verschlagen und wird in dieser Form vermutlich auch auf ewig unerreicht bleiben. Wir freuen uns wirklich, gemeinsam mit der Band ein neues Zeitalter voller Monsterhymnen einläuten zu können!"

LORDI live:
»Lordiversitour«
w/ ALMANAC (-04.12.), DYMYTRY (-28.11. + 03./04.12.),
ENEMY INSIDE (29.11. - 02.12.)
23.11.2022 DE Nürnberg - Der Hirsch
24.11.2022 DE Regensburg-Obertraubling - Eventhall Airport
25.11.2022 DE Berlin - Hole44
26.11.2022 DE Leipzig - Hellraiser
28.11.2022 DE München - Backstage (Werk)
29.11.2022 DE Köln - Essigfabrik
30.11.2022 DE Saarbrücken - Garage
02.12.2022 NL Amstelveen - P60
03.12.2022 DE Bremen - Tivoli
04.12.2022 DE Hamburg - Markthalle
06.12.2022 LT Vilnius - Vakaris
08.12.2022 FI Helsinki - Tavastia-klubi
09.12.2022 FI Tampere - Olympia-kortteli
10.12.2022 FI Turku - MS Viking Grace

»The Tour To End All Tours«
w/ SABATON, BABYMETAL
14.04.2023 GB Leeds - First Direct Arena
15.04.2023 GB London - OVO Arena Wembley
16.04.2023 GB Cardiff - Motorpoint Arena
18.04.2023 GB Glasgow - OVO Hydro
21.04.2023 FR Paris - Zénith (La Villette)
22.04.2023 DE Frankfurt - Festhalle
24.04.2023 DE Hamburg - Barclays Arena
25.04.2023 LU Esch/Alzette - Rockhal
28.04.2023 SE Stockholm - Avicii Arena
29.04.2023 NO Oslo - Spektrum
30.04.2023 DK Kopenhagen - Royal Arena
02.05.2023 DE Hannover - ZAG Arena
03.05.2023 NL Amsterdam - Ziggo Dome
05.05.2023 DE Berlin - Mercedes-Benz Arena
06.05.2023 DE Leipzig - Quarterback Immobilien Arena
07.05.2023 AT Wien - Stadthalle
09.05.2023 PL Łódź - Atlas Arena
10.05.2023 CZ Ostrau - Ostravar Aréna
12.05.2023 DE Köln - Lanxess Arena
13.05.2023 BE Antwerpen - Sportpaleis
15.05.2023 DE München - Olympiahalle
18.05.2023 EE Tallinn - Saku Suurhall
19.05.2023 FI Helsinki - Helsingin Jäähalli
20.05.2023 FI Kuopio - Kuopio-halli

Quellenangabe: Atomic Fire Records
Fotocredits: LORDI
Weitere Infos: LORDI

WERBUNG: Hard
ANZEIGE