Stormbringer  |  NEWS

HEREAFTER - DebutEP "Fires Of The Flame"

Veröffentlicht am 13.05.2022 um 16:00 Uhr

Die Doom Groove Metal Band HEREAFTER veröffentlicht Debüt-EP auf Sonic Velocity Records

Seit der Pandemie ist eine Vielzahl von Kollaborationen und Nebenprojekten für viele Künstler und Musiker entstanden. Die Doom-Groove-Metal-Band HEREAFTER, zu der Sänger Chris Natalini (ehemals BLOOD FEAST), Schlagzeuger Mad T (CORNERS OF SANCTUARY), Bassist Robert Bigler (BURNED IN EFFIGY) und Gitarrist / Produzent Mick Michaels (CORNERS OF SANCTUARY) gehören, hat ihre Debüt-EP mit dem Titel "Fires of the Flame" über Sonic Velocity Records veröffentlicht.

Im Folgenden präsentiert sich eine melodisch aufgeladene Mischung aus gitarrengetriebener Kraft, rhythmisch kraftvollen Drums, einer bodenlosen Grube dröhnender Bässe, die mit einer gehäuften Ladung rasiermesserscharfem Gesang abgerundet wird. "Fires of the Flame" strahlt auf hervorragende Weise die Fähigkeit dieser Band aus, nahtlos ein subtiles Maß an Intensität einzufangen, zusammen mit einem natürlichen Fluss von Musikalität und Anmut, den viele Kritiker heute in der modernen Musik vermissen.

"Das Ziel war es, etwas zu schaffen, das seine eigene einzigartige Persönlichkeit hat ... es ist sein eigener musikalischer Fußabdruck... das unterschied sich von dem, was wir alle schon anderswo machten", sagte Gitarrist/Produzent Mick Michaels. "Und ich denke, das haben wir mit diesem Projekt geschafft."

"Es war etwas anderes, das ich noch nie zuvor gemacht habe, was mich fasziniert hat", sagte Herefor-Sänger Chris Natalini. "... Außerdem kamen Mad T und Bert zu uns... Es war ein klares Ja."

Bestellung: http://hyperurl.co/v282jh

Tracklist:
1. Different Kind of Something
2. I Can Feel the Power
3. Fires of the Flame
4. Devil By Your Side

Quellenangabe: March Baby Media PR
Fotocredits: HEREAFTER

WERBUNG: Area53 2022
ANZEIGE
WERBUNG: Area53 2022
ANZEIGE