Stormbringer  |  NEWS

SLEEPERS' GUILT - neues Album "What Remained" 03.06.22

Veröffentlicht am 02.04.2022 um 20:00 Uhr

Nach vier Jahren intensiven Songwritings, freuen sich SLEEPERS' GUILT, unterstützt vom RockLab und der Rockhal, am 3. Juni 2022 ihr zweites Album "What Remained" in der Rockhal in Belval, Luxemburg, präsentieren zu können.

Mit „Posthuman" erscheint vorab bereits am 01. April 2022 der Eröffnungstrack des neuen Albums als Promo-Single, samt neuem Musikvideo. 

Das von Marcel Dostert/VisualAberration produzierte und inszenierte Video ist als fiktionaler Kurzfilm zu betrachten, der ein nachdenklich stimmendes Bild einer Handlung zeichnet, die in einer dystopischen Zukunft spielt, in der eine mysteriöse Maschine eine Gruppe von Wissenschaftlern an den Rand des Wahnsinns treibt. Haben die Maschinen die Kontrolle über die Menschheit übernommen? Oder sind es doch wohl eher die, die die Maschinen steuern?
Ganz nach dem Vorbild der frühen Werke eines Anton Corbijn für DEPECHE MODE, soll "Posthuman" mehr als nur ein einzeln zu betrachtendes Musikvideo sein - gemeinsam mit einem zu späterem Zeitpunkt erscheinenden zweiten Musikvideo wird sich ein ca. 15-minütiger musikalischer Kurzfilm ergeben, der die eher bedrückende Stimmung des kommenden Albums auch visuell nochmals unterstreicht.

Musikalisch handelt es sich bei "Posthuman" um den Song des Albums mit dem am stärksten ausgeprägten Industrial-Feeling. Angetrieben von Sanya Kaya Faihrmannns anklagenden Vocals stampft die Rhythmusfraktion brachial und mechanisch im 5/4-Takt durch den Song und auf schmückendes Beiwerk wie Gitarrensoli wird ausnahmsweise gänzlich verzichtet.

Die noch vor der Covid-19-Pandemie, in Zeiten einer Jugend, die sich für den Planeten und die Umwelt einsetzt, verfassten Lyrics lassen eine Reihe an Interpretationen zu. Handelt es sich um eine neue, junge Generation, die die Entscheidungen ihrer Vorfahren und Anführer stark in Frage stellt? Oder aber ist es gar eine höhere Entität, die anklagend der Menschheit selbst, die sich immer weiter zugrunde richtet, den Spiegel vorhält?

Fans der Band können noch bis zum 17. April deren Kickstarter Kampagne zur Finanzierung des Albums unterstützen.

Quellenangabe: Band
Fotocredits: SLEEPERS' GUILT

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: ICONIC - Second Skin
ANZEIGE