Stormbringer  |  NEWS

SHINING [NOR]: feiert am 6. Juni das 10 jährige Jubiläum ihres Albums "Blackjazz" mit einem speziellen Livestream Konzert.!

Text: Dark Lord
Veröffentlicht am 21.05.2020 um 09:15 Uhr

Die norwegische Band SHINING, bekannt für überraschende Gigs wie das Spielen auf einem Berg, feiert am 6. Juni das 10 jährige Jubiläum ihres Albums "Blackjazz" mit einem speziellen Livestream Konzert.

Die Band wird das Album vollständig zwischen den alten Turbinen in der Maschinenhalle von Vemork in Norwegen aufführen. Das Kraftwerk Vemork spielte eine Schlüsselrolle im Zweiten Weltkrieg, als die Deutschen es eroberten, um Anfang der 1940er Jahre schweres Wasser für eine Atomwaffe zu erzeugen. Die Bemühungen der Alliierten und norwegischen Widerstandskämpfer und Saboteure würden diesen Plan später vereiteln. 

Vemork wurde 1988 zum norwegischen Industriearbeitermuseum umgebaut.

SHININGs Frontmann Jørgen Munkeby kommentiert: "I’m so excited to play this Blackjazz show at the Heavy Water Plant! Not only is it the first time since 2013 that we’re playing this very special album from start to finish, but the insane story about what happened at this factory during the last world war is like a proper Star Wars legend! It’s the freedom rebels against the big evil empire, and puts a perfect backdrop to our industrial music. We’ll get to be Blackjazz Rebels for a night!"

Weitere Infos: Shining [Nor]

WERBUNG: One Desire
ANZEIGE
WERBUNG: One Desire
ANZEIGE