Stormbringer  |  NEWS

THE PRETTY THINGS: Sänger Phil May gestorben!

Text: Dark Lord
Veröffentlicht am 15.05.2020 um 18:17 Uhr

Der Frontmann von THE PRETTY THINGS, Phil May, ist im Alter von 75 Jahren gestorben. Die Nachricht wurde in einer Erklärung des Managementteams der Band bestätigt, in der berichtet wurde, dass er heute Morgen gestorben ist, nachdem er nach einem Unfall ins Krankenhaus eingeliefert worden war.

In der Erklärung heißt es: "Mit großer Trauer muss das Management von The Pretty Things den Tod des Sängers der Band, Phil May, bekannt geben. Phil starb am Freitag, dem 15. Mai, um 7.05 Uhr im Queen Elizabeth Hospital in Kings Lynn, Norfolk. Er war 75 Jahre alt."

"Er war mit seiner Familie in Norfolk wegen Corona zu Hause und während der Woche hatte Phil einen Sturz von seinem Fahrrad erlitten und sich einer Hüftnotoperation unterzogen, nach der Komplikationen auftraten."​

R.I.P. Phil

Fotocredits: Michael Putland / Getty Images
Weitere Infos: THE PRETTY THINGS

WERBUNG: One Desire
ANZEIGE
WERBUNG: One Desire
ANZEIGE