Stormbringer  |  NEWS

ROXETTE: Sängerin Marie Fredriksson verstorben!

Veröffentlicht am 10.12.2019 um 14:12 Uhr

ROXETTE wurde 1986 vom Gitarristen/Sänger Per Gessle und Sänger Marie Fredriksson gegründet. Mit ihrem zweiten Album "Look Sharp!" gelang dem schwedischen Poprock Duo der internatonale Durchbruch und sie wurden zu einem der erfolgreichten Acts der späten 80er und ersten Hälfte der 90er Jahre. Das manifestierte sich in den Charts: zehn Top 10 Hits in den österreichischen und 9 in den deutschen Singles-Charts (darunter u.a. "It Must Have Been Love" vom "Pretty Woman" Soundtrack) sowie seit "Look Sharp" jedes Album in den Top 10 der Album-Charts (außer "Good Karma" auf Platz 11 in Deutschland und "Travelling" auf 15 in Österreich).

Anfang des Jahrtausends folgte eine längere Pause für die Band, da Marie an einem Hirntumor erkrankt war. 2009 gaben sie ihre Reunion bekannt und 2011 folgte mit "Charm School" ihr erstes neues Studioalbum seit "Room Service" von 2001. 2016 war die Band wegen Maries Gesundheitszustand gezwungen ihre geplanten Konzerte abzusagen und es wurde wieder ruhig um ROXETTE und Per Gessle veröffentlichte weitere Soloalben (sein erstes erschien schon 1983).
Heute verkündete Gessle auf Facebook die traurige Nachricht von Maries Ableben. Am 9. Dezember 2019 hat sie ihren langen Kampf gegen den Krebs endgültig verloren.
 

"Die Zeit vergeht so schnell. Es ist noch nicht so lange her, da verbrachten wir Tage und Nächte in meinem winzigen Apartment in Halmstadt, hörten Musik die wir liebten, teilten unglaubliche Träume. Und was für einen Traum wir schlussendlich gemeinsam erlebten!

Danke für alles, Marie. Du warst eine außergewöhnliche Musikerin, eine Meisterin der Stimme, eine großartige Performerin. Danke, dass du meine schwarz-weißen Songs in die schönsten Farben getünchst  hast. Du warst über vierzig Jahre der wundervollste Freund. Ich bin stolz, fühle mich geehrt und bin froh, so viel an deiner Zeit, Talent, Wärme, Großzügigkeit und Sinn für Humor geteilt haben zu dürfen. Meine ganze Liebe sende ich ir und deiner Familie. Die Dinge werden nie wieder so werden, wie sie einmal waren."



"Time goes by so quickly. It’s not that long ago we spent days and nights in my tiny apartment in Halmstad, listening to music we loved, sharing impossible dreams. And what a dream we eventually got to share!

Thank you Marie, thanks for everything. You were an outstanding musician, a master of the voice, an amazing performer. Thanks for painting my black and white songs with the most beautiful colours. You were the most wonderful friend for over forty years. I’m proud, honoured and happy to have been able to share so much of your time, talent, warmth, generosity and your sense of humour. All my love goes out to you and your family. Things will never be the same.
P."

Quelle:  https://www.facebook.com/RealPerGessle/



WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Escape
ANZEIGE