Stormbringer  |  NEWS

OZZY OSBOURNE: Europa-Tour verschoben

Veröffentlicht am 29.01.2019 um 22:43 Uhr

Wegen einer schweren Infektion der oberen Atemwege muss OZZY OSBOURNE seine gesamte Europatour mit JUDAS PRIEST als Support verschieben. Wie der Sänger heute auf seiner Facebook-Page mitteilte, hat ihm sein Arzt geraten, die Tour zu verschieben, bevor ihm eine Lungenentzündung oder Schlimmeres droht.

 

O-Ton des Presse-Statements von OZZY: 

"I’m completely devastated for having to postpone the European leg of my tour. It just seems that since October everything I touch has turned to shit. First the staph infection in my thumb and now coming down with the flu and bronchitis. I want to apologize to all of my fans who have been so loyal over the years, my band, my crew and to Judas Priest for letting you all down. However, I promise the tour with Judas Priest will be completed. It’s being rescheduled right now to start in September. Again, I apologize to everyone. God Bless. Love you all, Ozzy.”

Wir wünschen auf diesem Weg gute Besserung. Derzeit ist geplant, die Tour (inklusive JUDAS PRIEST als Support) im September stattfinden zu lassen. Die Fortsetzung der aktuellen Tour ist für den 09.03.2019 in Australien geplant.

Folgende deutschsprachige Konzerte sind betroffen:

13.02.19: München, Olympiahalle 
15.02.19: Frankfurt, Festhalle 
17.02.19: Hamburg, Barclaycard Arena 
19.02.19: Berlin, Mercedes-Benz Arena 

Wir werden Euch auf dem Laufenden halten, was die Ersatz-Tourdaten angeht.

 

Quellenangabe: Ozzy Osbourne Official Facebook page
Weitere Infos: Ozzy Osbourne

WERBUNG: Uzziel
ANZEIGE
WERBUNG: SLAYER - The Repentless Killogy
ANZEIGE