Labelinfo

Victory Records





Unsere letzten Reviews von Produktionen von Victory Records:

LIKE TORCHES - Loves an Losses

Die Jungs von LIKE TORCHES beschreiten neue musikalische Wege mit ihrem aktuellen Pop-Punk-Album "Loves and Losses"  weiterlesen

CAROUSEL KINGS - Plus Ultra

Auf in eine Runde mit den CAROUSEL KINGS mit dem rockigen neuen Album "Plus Ultra", welches jede Menge Gäste auf verschiedenen Tracks bietet  weiterlesen

DEAD GIRLS ACADEMY - Alchemy

DEAD GIRLS ACADEMY entführt auf die dunkle Seite des Rocks mit Michael "Vampire" Orlando ...  weiterlesen

ABANDONED BY BEARS - Headstorm

ABANDONED BY BEARS holen die Staaten nach Schweden. Funktionierts?  weiterlesen

JUNGLE ROT - Jungle Rot

Simpel groovender Death Metal für die stumpfen Momente im Leben...  weiterlesen

AWAKEN I AM - Blind Love

Post Hardcore goes (nearly) Pop.  weiterlesen

A DAY TO REMEMBER - Bad Vibrations

A DAY TO REMEMBER sind zurück! Naja, zumindest teilweise. Warum "Bad Vibrations" nur halb so gut ist, wie es gerne wäre.  weiterlesen

The Bunny The Bear - A Liar Wrote This

Als ich das erste Mal THE BUNNY THE BEAR hörte, lachte ich mich schlapp, denn die Instrumentals von "Aisle" waren ...  weiterlesen

Jungle Rot - Order Shall Prevail

Manchmal wirkt es wie ein lustloses Zusammenspiel satter Alt-Metaller. Die Songstrukturen sind so langweilig wie der ...  weiterlesen

Feed Her To The Sharks - Fortitude

FEED HER TO THE SHARKS - pardon my french - scheißen auf ein Intro und legen impulsiv los. Die erste Nummer „The ...  weiterlesen

Sister Sin - Black Lotus

Female-Fronted-Metal-Band - ja, dieses Unwort hört man immer öfter, und man hat sich angewohnt, sich darunter etwas ...  weiterlesen

Ill Nino - Till Death, La Familia

Es wurde damals häufig gepredigt, kreuz und quer, auf und ab: Der Nu Metal wird in nicht allzu ferner Zukunft ...  weiterlesen

Comeback Kid - Die Knowing

Was für eine Erleichterung. In Zeiten, in denen AS I LAY DYING aufgrund von Steroiden-motivierten Verbrechen dem ...  weiterlesen

Sister Sin - Dance Of The Wicked (Re-Release)

SISTER SIN konnten sich in den letzten Jahren einen recht guten Ruf in der einschlägigen Hardrock/Sleaze-Szene ...  weiterlesen

Snow White's Poison Bite - Dr. Gruesome and the Gruesome Gory Horror Show

Rock/Horror/Punk/Metal - SNOW WHITE’S POISON BITE machen alles. Alles ein wenig, nichts richtig, auf den ersten Blick ...  weiterlesen

The Bunny The Bear - Stories

Woanders mag der Hase dem Fuchs ja vielleicht noch eine gute Nacht wünschen, in Buffalo bevorzugt er es jedoch, ...  weiterlesen

Jungle Rot - Terror Regime

Die Groovemaschine ist zurück. Das Wisconsin-Death-Metal-Kollektiv JUNGLE ROT ...  weiterlesen

As They Burn - Will, Love, Life

„Will, Love, Life“ nennt sich das neuste Werk von AS THEY BURN aus der französischen Hauptstadt Paris. Mit ihrem ...  weiterlesen

Jungle Rot - Skin The Living (Re-Release)

Ein Manifest großartiger Brutalität war JUNGLE ROTs 2009er ...  weiterlesen

CONTINENTS - Idle Hands

Geht es um gute Musik, so kann man im Metalbereich mit Bands aus Großbritannien nur wenig falsch machen! Sei es nun ...  weiterlesen

Otep - Hydra

Es ist noch nicht allzu lange her, da hat OTEP‘s ...  weiterlesen

Fall City Fall - Victus

FALL CITY FALL. Das ist diese kanadische Band, die ich seit ihrer ersten EP kenne und wie meinen eigenen kleinen Schatz ...  weiterlesen

Otep - Sounds Like Armageddon

“Sounds Like Armageddon“ ist für ein Live-Album ja schon mal ein vielversprechender Titel. Und der Name ist ...  weiterlesen

Sister Sin - Now And Forever

Es soll ja immer noch viele Metal-Fundamentalisten geben, die der Ansicht sind, dass Frauen im Metal, zumindest hinter ...  weiterlesen

Pathology - The Time Of Great Purification

Hat diesmal ja fast ein bisschen lange gedauert. Krach-Aficionados wissen es ohnehin – es vergeht kein Jahr, in dem ...  weiterlesen

A Hero A Fake - The Future Again

Nun hat die mittlerweile fünfköpfige Band aus North Carolina bereits ihr drittes Studioalbum abgeliefert, diesmal ...  weiterlesen

Dr. Acula - Nation

Etwa ein Jahr nach ihrem letzten Album liefert die wohlbekannte Deathcore-Kappelle DR. ACULA nun mit ihrem nächsten ...  weiterlesen

THE BUNNY THE BEAR - The Stomach For It

Etwa ein Jahr nach ihrem letzten Album ''If You Don't Have Anything Nice To Say...'', das bereits auf ziemlich ...  weiterlesen

Wretched - Son Of Perdition

Nun haben WRETCHED, die sich bereits im Jahr 2005 formiert haben, ihr drittes, erneut erfolgreiches Full-Length-Album ...  weiterlesen

Taproot - The Episodes

TAPROOT – da war doch vor Jahren mal was… Richtig, vor mehr als zehn Jahren kamen die Jungs im Sog der kurzlebigen ...  weiterlesen

Emmure - Slave To The Game

Kollege Reini fängt mit dem ultrabrutalen Bollo-Deathcore der US-amerikanischen Vielarbeiter von ...  weiterlesen

God Forbid - Equilibrium

„Earthsblood“, das letzte GOD FORBID Werk, ist auch heute ...  weiterlesen

Aiden - Some Kind Of Hate

Erst vor einem halben Jahr haben AIDEN eine neue Platte („Disguises“) herausgebracht, da legen sie mit „Some Kind ...  weiterlesen

Close Your Eyes - Empty Hands And Heavy Hearts

Etwa ein Jahr nach ihrem erfolgreichem Debüt-Album ''We Will Overcome'' melden sich die fünf Jungs aus Texas mit ...  weiterlesen

Carnifex - Until I Feel Nothing

Die verschiedenen „Core“-Spielarten siechen elendig dahin oder sind ohnehin bereits am Sterben. Das ist keine ...  weiterlesen

Pathology - Awaken To The Suffering

Bei den Forensikern aus San Diego hat sich in letzter Zeit einiges getan. Nach dem Victory-Einstand ...  weiterlesen

Jungle Rot - Kill On Command

Je jünger die Death Metal Band, umso technischer ihr Dargebotenes. Wenn unter 30-Jährige, vorzugsweise aus den USA, ...  weiterlesen

Destrophy - Cry Havoc

Die damals äußerst schwer zu kategorisierenden DESTROPHY waren mit ihrem letzten Album eigentlich eine recht ...  weiterlesen

Otep - Atavist

Das Fräulein OTEP Shamaya und ihre drei Mitstreiter, haben mittlerweile das fünfte Studioalbum am Start. ...  weiterlesen

Blackguard - Firefight

BLACKGUARD wurden nach ihrer Pagan-Anbiederung namens „Profugus Mortis“ Opfer der one Record Labelpolitik von ...  weiterlesen

Dr. Acula - Slander

DR. ACULA sind sieben Jungs aus den USA, die eine interessante und durchaus partylastige Mixtur aus Grindcore, Death ...  weiterlesen

Emmure - Speaker of the Dead

Fünfzehn Songs in runden 38 Minuten, der gemeine Krachomat weiß was auf dem vierten vollständigen Rundling der ...  weiterlesen

The Warriors - See How You Are

Nahezu ewig hat’s gedauert, mehr als drei Jahre sind seit „Genuine Sense of Outrage“ ins Land gezogen. Die ...  weiterlesen

A Day to Remember - What Separates Me From You

Die mittlerweile sehr populäre, 5-köpfige Post-Hardcore-Band A DAY TO REMEMBER aus Florida hat nun ihr drittes Album ...  weiterlesen

Within The Ruins - Invade

Einiges hat sich in der kurzen Zeit getan, seit der liebe Herr Kollege Reini das Debütalbum ...  weiterlesen

Comeback Kid - Symptoms + Cures

Über drei Jahre haben sich COMEBACK KID für ihr neues Studioalbum Zeit gelassen, die zwischenzeitlich ...  weiterlesen

The Autumn Offering - The Autumn Offering

Das Oststaaten-Quintett THE AUTUMN OFFERING aus Daytona Beach, Florida hatte es im Musikbiz noch nie leicht. 1999 ...  weiterlesen

All Out War - Into the Killing Fields

Die aus New York stammenden ALL OUT WAR veröffentlichen ihr bereits viertes Album und haben sich in dicken Buchstaben ...  weiterlesen

Wretched - Beyond the Gate

WRETCHED legten vor gerade mal 16 Monaten mit “The Exodus Of Autonomy“ ihren nicht gerade aufsehen erregenden ...  weiterlesen

Pathology - Legacy Of The Ancients

Brutal Death Metal ist ein zwiespältiges Genre. Die Befürworter preisen die guttural vorgetragene Sickness der ...  weiterlesen

WERBUNG: Uzziel
ANZEIGE
WERBUNG: Escape
ANZEIGE