Labelinfo

Einheit Produktionen


Tel.: + 49 ( 0) 35602 – 51424




Unsere letzten Reviews von Produktionen von Einheit Produktionen:

SAXORIOR - Hem

Eine nostalgische Melodic Black Metal-Reise in die alt-sächsische Welt der Mythen...  weiterlesen

HYPNOS - The Whitecrow

Die tschechischen Death-Veteranen überraschen mit einem ziemlich positiven Konzeptalbum, sind aber immer noch düster as fuck.  weiterlesen

VIKE TARE - Feed The Flames

Überraschend starker Pagan-Metal-Untergrundact, der kompositorisch einiges auf dem Kasten hat: VIKE TARE aus Niedersachsen...  weiterlesen

SURTURS LOHE - Seelenheim

SURTURS LOHE feiern ihr Jubiläum mit einem fast perfekten Pagan-Metal-Epos...  weiterlesen

BIFRÖST - Mana Ewah

Pagan? Black? Doom? Avantgarde? Bei dem starken Stückchen von BIFRÖST darf man sich streiten, ob es nun um Selbstfindung oder Trendsettertum geht.  weiterlesen

Saxorior - Saksen

SAXORIOR sind einfach nicht kleinzukriegen: Nachdem seit der "Völkerschlacht" aus dem Jahr 2008 einiges an ...  weiterlesen

Nivlhel - Nivlhel

Die Welt ist voll von unterschätzten Bands, und sogar noch voller von noch unterschätzteren Platten. Das ist kein ...  weiterlesen

BIFRÖST - Tor In Eine Neue Welt

Man nehme ein Bißchen AMON AMARTH, werfe dazu eine Portion EQUILIBRIUM mit in den Topf, würze das ganze mit einer ...  weiterlesen

CRYPTIC FOREST - Ystyr

Nachdem die Black Metaller CRYPTIC FOREST bereits vor zwei Jahren durch die Veröffentlichung ihrer spannenden ...  weiterlesen

Vrani Volosa - Heresy

Mit Sänger wäre es Weltklasse Wer kennt eine Metalband aus Bulgarien? So richtig groß wurde bis dato noch ...  weiterlesen

Andras - Warlord

Dass die Pagan-Welle sich langsam aber sicher dem Ende nähert, merkt man daran, dass man von Bands wie ELUVEITIE und ...  weiterlesen

Alkonost - On The Wings Of The Call

ALKONOST sind schon seit geraumer Zeit eines der Metal-Aushängeschilder von Russland. Sie vermischen folkloristische ...  weiterlesen

Odroerir - Götterlieder II

Die Thüringer von ODROERIR wollen mit 'Götterlieder II' ihre Vertonung der Edda, des altnordischen Heldenepos, ...  weiterlesen

Thrudvangar - Durch Blut Und Eis

„Durch Blut und Eis“ ist jetzt schon das insgesamt vierte Langeisen der Paganbande aus dem sächsischen Köthen. ...  weiterlesen

BIFRÖST - Heidenmetal

Die Salzburger/Wiener Pagan Gemeinschaft ist mir schon bei ihrer Bewerbung für den Metalchamp 2010 positiv ...  weiterlesen

Thundra - Ignored By Fear

THUNDRA zu heißen, ist zwar nicht unbedingt gleichbedeutund mit 'in der Tundra' leben, aber trotzdem ist das ...  weiterlesen

Nomans Land - Farnord

Was soll man von einer russischen Pagan Metal-Band aus Sankt Petersburg erwarten? Die Mannen von NOMANS LAND legen nach ...  weiterlesen

Oakenshield - Gylfaginning

Mit dem fast unausprechlichen "Gylfaginning" ist mir ein wahrhaft zauberhaftes Werk (akustisch und optisch!) in's ...  weiterlesen

Andras - Iron Way

Mit dem Alter kommt die Weisheit (oder sonstwas): nachdem der stumpfe Black der Anfangstage keinen Hund hinter dem ...  weiterlesen

Sorgsvart - Vikingtid og AnArki

Black Metal mit Folk Zitaten zu mischen (man nennt es in manchen Ausprägungen Viking Metal, in anderen Ausprägungen ...  weiterlesen

Thrudvangar - Zwischen Asgard und Migard

THRUDVANGAR, aus Ostdeutschland, genauer gesagt aus Anhalt, spielen Pagan Metal, tun dies schon seit 1998 und bringen ...  weiterlesen

Trimonium - Son Of A Blizzard

Zum dritten Male blasen die vier wackeren Gesellen von TRIMONIUM nun schon zum Angriff. Wir erinnern uns: 1998 ...  weiterlesen

WERBUNG: Uzziel
ANZEIGE
WERBUNG: Escape
ANZEIGE